Anzeige

Beiträge von gverst

    So, ich bräuchte nochmal hilfe bezüglich meines Rasenmähers... er qualmt und braucht unmengen Öl. Es wird immer heftiger und meiner Meinung nach ist auch ein deutlicher Leistungverlust bemerkbar.

    Ich würde gerne die Kolbenringe erneuern (und hoffen, dass es dann besser wird). Weitere Maßnahmen wären wohl wirtschftlich nicht mehr sinnvoll.

    Ich habe die entsprechenden Daten auf der Briggs and Stratton Homepage eingegeben >>> leider ohne Erfolg. Kann mir zufällig jemand sagen, welche Kolbenringe ich benötige? Nachfolgend die oberhalbt des Schalldämpfers eingestanzten Daten (siehe auch angehängtes Bild):


    Model 94508

    Type 0617 02

    Code 84072704

    Moin,


    ich hoffe ich finde hier jemanden, der mir helfen kann!?!
    Habe vor kurzen einen älteren SABO-Mäher sehr günstig bekommen von dem ich eigentlich dachte, er könnte mir noch so einige Jahre gute Dienste leisten.
    Die Typenbezeichnung kenne ich leider nicht genau, habe aber mal ein Bild vom Modell mit angehängt.
    Wie bereits gesagt: älterer Sabo (rot) mit B+S Motor (2 KW bei 3000 Touren), seitliche Aufschrift auf der klappbaren Motorhaube "43 4TH".


    Habe direkt Öl, Züngkerze und Luftfilter ersetzt. Nach dem Ölwechsel war er erst ziemlich abgesoffen, nach 5-6 mal ziehen ohne Zündkerze sprang er dann aber wieder problemlos an.
    Das macht er jetzt übrigens auch noch, 1-2 mal ziehen und er läuft. Sobald er warm ist und man ihn bewegt fängt er an sehr unrund zu laufen.
    Nimmt man jetzt etwas Gas weg und lässt ihn einfach kurz stehen klingt alles wieder ganz normal. Schiebt man dann los fängt es wieder an und er läuft unrund und geht fast aus.


    Sollte jemand die beschriebenen Symptone zuordnen können un mir ein paar Tips zur Fehlerbehebung geben könnte wäre ich sehr dankbar.


    Grüße