MTD Schneeschild

  • Hallo an alle,


    ich schaue hier im Forum abundzu vorbei und dachte mir das ich meine Frage hier bei euch einfach mal stelle.


    Wir haben in der Schneune einen alten MTD stehen, Model konnte ich leider nicht mehr erkennen. Der Ist an sich auch in ordnung und läuft. Zu dem Aufsitzmäher gehört ein Schneeschild mit dem wir nun unseren Hof mit frei schieben wollen. Das Schild ist knapp 1m breit und mit einer Art Frontkonsole am Traktor befestigt. Das Schneeschild lässt sich von der Höhe aber nicht einstellen. Die Schürfleiste liegt komplett auf und lässt sich so kaum bewegen. Nun meine Frage: Muss man das Ding nicht irgendwie einstellen können?


    2. Frage: Nutzt man Stahl- oder Gummischürfleisten?


    MfG Moor

  • Nabend Moor, ein Schneeschild hat eigentlich links und rechts am Schild Gleitkufen zum Einstellen. Die sind dafür da das dass Schneeschild nicht mit dem kompletten Gewicht aufliegt. So lässt sich die Höhe variieren. Als Schürfleiste bieten sich die Gummi- oder Polyleisten an. Stahl ist eher ungeeignet.

  • Ich habe mir mittlerweile so eine Polyleiste gekauft und an dem Schild montiert. Gibt es die eigentlich auch fertig abgelängt und mit vorgebohrten Löchern?


    Kleitkufen hab ich an dem Schneeschild nicht finden können. Das Schild ist auch schon recht alt und ich weiß auch nicht ob da jemals welche dran waren. Ich werd heute abend mal ganz genau gucken.

  • Die Hersteller die Schneeschilder bauen, liefern oft passend zu den Schildern fertig abgelängte und vorgebohrte Schürfleisten. Die universalen Leisten tun es in der Regel auch und sind viel günstiger. Das Material lässt sich einfach bearbeiten und bohren. Sollte kein Problem sein oder? :)


    Ohne diese Gleitkufen lässt sich das Schneeschild schlecht auf dem Asphalt führen. Die sind ja dafür da das dass Schild glatt geradeaus läuft und nicht bei jeder kleinen Unebenheit nach hinten weg knickt. Ausserdem Schützen sie vor zu schnellem Verschleiß. Irgendwo müssen zumindest Halter vorhanden sein wo mal Kufen saßen.