Prescott M675 Radantrieb blockiert

  • Moin moin,


    hab' so 'n Schrotteil geschenkt bekommen, da blockiert der Radantrieb links. Hat nur das linke Rad angetrieben.


    Was könnte da los sein? Danke schon mal...


    Edit: Schon mal was gefunden. Links war der Bolzen in der Achse fest. Das Antriebsrad auf der Welle festgerostet. Es scheint auch so das die Achsen ins Getriebe auch fest sind.

  • Es gibt was neues: Ich habe die Achse ausgebaut und das Getriebe soweit zerkegt. Es ist eine der Kunststoffbuchsen fest durch die Achse geht und im Gehäuse sitzt. Habe das mal eingesprüht (WD 40).


    Mit festhalten der Achse (Zange) und 2. Zange konnte ich die Buchse bzw die Achse schon drehen. Geht aber noch zu schwer.