Anzeige

Wieviel Holz macht ihr im Jahr?

  • Anzeige

    Ich selbst bin noch in der Erprobung, da wir dieses Jahr das erste Mal mit Ofen im Wohnzimmer zuheizen und noch keine Erfahrungswerte haben, wieviel wir schlussendlich brauchen werden.

    Ist wasserführend mit 14 KW (7KW in die Raumluft, 7 KW ins Wasser).


    Letztes Jahr habe ich 10m Holz gemacht, dieses Jahr 20 sodass nun insgesamt 30m hier liegen, "geplant" sind 10m / Jahr


    Das sind die 10m von letztem Jahr bzw. haben wir schon ordentlich zugelangt, seit Ende Oktober brennt der Ofen eigentlich täglich.


    das ist das neue Holzlager von diesem Jahr, jedes Fach hat 5m³


    Wie sieht's bei euch aus?

  • Wir haben unseren Speckstein nur am Wochenende laufen unter der Woche lohnt das kaum, weil meine Frau sich auch nicht traut den Ofen alleine anzufeuern. Wir kommen daher je nach Wetterlage mit 4 bis 5 m³ und uns reicht bei der Menge ein kleiner Holzverschlag.

  • @Stefanseiner

    Im erste Line geht es um Kw Menge und "Wie viel Luft m³ " du heizen muss!

    Ich hab früher auf ein großes Bauernhof gewohnt mit Wohnfläche ca,150 m².

    Es wurde nur mit Holz Verbrennung aus einer großer Brunner Kachelofen besorgt, über Räumliche "Luftklappen". Hab ich in "Schwachen" Wintern immer 12 bis 18 Ster geheizt (12 Ster Fichte und 6 Ster Hartholz) In ganze Knackige Winter hab ich bis 24 Ster gebraucht!

    Es gibt auch Info Tabellen in www auch wie die Mengen bezeichnet wird. zB einer Schutt-meter ist glaube ich... 0,8 Kubikmeter usw.

    Gruß

    brychan