Anzeige

Viking Cyclon MT680

  • Anzeige

    Hallo bin neu im Forum

    ,

    Habe einen alten Cyclon MT680 Aufsitzmäher

    Motor läuft gut nur bei Steigung bleibt er manchmal

    fast stehen .Liegt das wohl am Getriebe.

    Würde gerne mal das Oel wechseln finde aber keine Ablasschraube

    An der rechten Seite kommt vom Getriebe ein ca. 20mm starkes Rohr raus

    mit einem gelben Kunstoffverschluss misst man dort den Oelstand?

    Wie stelle ich sonst den Oelstand fest.

    Welches Oel muss da drauf (Hydraulik?)Kann mir jemand helfen

    MFG Lukas

  • Hi,

    versuchs mal

    Normalerweise ist ein Hydraulisches Getriebe ein geschlossenes System und in den wenigsten Fällen wird dort Öl gewechselt .

    Frage : Das Rohr steht es senkrecht , wenn ja, dann ist es die Entlüftung vom Getriebe .

    Es könnte möglich sein daß dein Keilriemen durchrutscht wenn er an eine Steigung kommt . Dann ist er entweder verschlissen , zu Hart , oder zu wenig gespannt .

    Eine weitere Ursache könnte sein , daß Deine Gestänge ausgeklunscht sind , ( zuviel Spiel in allen beweglichen Teilen )

    mfG Klaus

  • Hallo

    Das Rohr kommt waagerecht raus

    steht der Mäher vorne etwas tiefer

    kommt beim öffnen auch Oel raus.

    Schnell wieder geschlossen.

    Habe Werkstatt gefunden

    die haben haben den gestern abgeholt

    schauen wir mal

    mfg

  • Anzeige