Anzeige

Fehlersuche an Sthil 023

  • Anzeige

    Hab eine Stihl 023 fast 30 Jahre im Einsatz und immer selbt gewartet.

    Am Motor (Zylinder und Kolben noch original) selbst wurde noch nicht gearbeitet.

    Jetzt ein neuer Fehler den ich nicht zuordnen kann:

    Die Maschine läuft super wenn ich sie so halte das das Schwert waagerecht liegt. Kippe ich die 023 senkrecht geht sie sofort aus.

    Sprit, Ansaugschlauch mit Filter, Vergaser, Dichtung zum Zylinder und Kerze neu.

    Hat jemand eine Idee?:/

  • Anzeige

  • Sie geht unmittelbar aus und kann kein Gas mehr annehmen.
    An der Spritzufuhr scheint es also nicht direkt zu liegen,

    Erst wenn sie richtig warm gelaufen ist (ca. 15 Minuten) läuft sie unter Vollast stabil.
    Da sie nur mit dem Kettenabtrieb nach unten gerichtet durchläuf, scheint mir das mit der Kurbelwellendichtiung plausibel.

  • Anzeige

  • Prüfe mal dein Ausschalter samt Kabel und das zündkabelauf defekte wie scheuerstellen bzw ob die off Mimik so ggf ausgeleiert st das diese gegen Masse kommt. Simnerringe halte ich für unwahrscheinlich. Die sind dich oder auch nicht egal welche Position der Motor / das Gerät hat. Wenn das Gerät sofort aus geht Na Positionsänderung glaube ich nicht an Treibstoffmangel. Wenn Treibstoffmangel dürfte die Maschine auch sonst nicht sauber laufen.